Consultatio AG

Kapitalanlage, Renditeimmobilien
(zur Eigennutzung empfohlen)

>> Finanzstrategische Betrachtungen für Eigennutzer (Selbstbezug)

 

Aufwand x Zeit = Vermögen

Sollten Sie Interesse daran haben diese einfache Formel in Bezug auf Ihre persönliche Zukunftsplanung konkret anwenden zu wollen, wir liefern Ihnen die Ergebnisse!

 

Sicher wollen Sie sich diesen Vermögensnachteil nicht leisten und möchten nun wissen, mit welchen Maßgaben Sie zu den Gewinnern gehören. Die vorstehenden Grafiken bildet die Zahlen einer Investitionsanalyse ab, die auf folgenden Annahmen basiert:

  • Miete (Kalt):
    • Wohnfläche ca. 70m² - 2,5 Zimmer Luxusappartement mit XXL-Dupplex-Garage
      Kaltmiete 7,80 € per m²/Monat + 40,00 für die Garage
      Inflationsausgleich 10% alle 5 Jahre
  • Altersversorgung (Rürup):
    • Vertragsabschluss bei einem renommierten (Direkt)Versicherer
      Mann, geb. 01.01.1959, Alter 56, Renteneintrittsalter 67. Lebensjahr
      Sparbetrag monatlich 880,- € (nach Steuer ca. 590,- € bei 80TEUR zu versteuerndem Einkommen)
      Dynamische Rente monatlich ca. 503,- €, davon garantiert ca. 433,- € (Rentenbezug steigt jährlich um 2,15%)
  • Wohnungskauf (mietfrei wohnen):
    • 2,5 Zimmer Luxusappartement mit Garage
      gehobene Neubauqualität mit AfA gemäß § 7h EStG
      Steuervorteile basieren auf einem zu versteuernden Einkommen von 80TEUR gemäß Splittingtabelle
      Entschuldung (Vermögenszuwachs) von 2015 bis 2025 ca. 167TEUR (82% der Investitionssumme)
      Mehraufwand von 2015 bis 2025 im Vergleich zur Miete ca. 64TEUR (Vermögensgewinn ca. 103TEUR)

 

Allgemeine Bemerkung:
Die Berechnung zeigt den modellhaften Investitionsverlauf anhand der eingegebenen Daten. Für den Eintritt der zugrundeliegenden Annahmen können wir keine Haftung übernehmen. Die Berechnung ist umfassend und detailliert, geht jedoch von bestimmten Annahmen aus, die vom Programm nur begrenzt überprüfbar sind. Insbesondere die Gültigkeit der zugrunde gelegten Finanzierungskonditionen kann zum Berechnungszeitpunkt nicht überprüft werden.

 

>> Finanzstrategische Betrachtungen für Vermieter (Kapitalanleger)

 

Aufwand x Zeit = Vermögen

 

Sicher wollen Sie sich diesen Vermögensnachteil nicht leisten. Die Grafiken beruhen auf Zahlen bzw. Maßgaben, die der Investitionsanalyse detailliert zu entnehmen sind. Alle Annahmen basieren auf folgenden Grundlagen:

  • Investitionsobjekt:
    • 2,5 Zimmer Luxusappartement mit Garage
      gehobene Neubauqualität mit AfA gemäß § 7h EStG
      Steuervorteile basieren auf einem zu versteuernden Einkommen von 80TEUR gemäß Splittingtabelle
  • Einnahmen*:
    • Wohnfläche ca. 70m² - Kaltmiete 7,80 € per m²/Monat + 40,00 für die Garage
  • Ausgaben*:
    • WEG-Verwaltung 29,40 € + Instandhaltungsrücklage 0,50 € per m²/Monat

      * Inflationsausgleich 10% alle 5 Jahre
  • Altersversorgung (Rürup):
    • Vertragsabschluss bei einem renommierten (Direkt)Versicherer
      Mann, geb. 01.01.1959, Alter 56, Renteneintrittsalter 67. Lebensjahr
      Sparbetrag monatlich 880,- € (nach Steuer ca. 590,- € bei 80TEUR zu versteuerndem Einkommen)
      Dynamische Rente monatlich ca. 503,- €, davon garantiert ca. 433,- € (Rentenbezug steigt jährlich um 2,15%)

 

 

>> Finanzstrategische Betrachtungen für Eigennutzer (Selbstbezug)
     NEUBAU kontra KERNSANIERUNG

NEU, Sanierung- und Modernisierung des Wohnhauses Matthesstraße 50

NEUBAUSTANDARD MIT ABSCHREIBUNG NACH § 7h EStG.

Attraktive, hochwertige Wohnungen für den Selbstnutzer und Vermieter (Kapitalanleger)

  • Lage:
    • ruhige Anliegerstraße - Sackgasse
    • der gesamte Straßenabschnitt ist schön saniert und steht unter Ensembleschutz
    • unweit vom Schloßteich und ausgedehnten Parkanlagen
    • Fußläufig ist die Innenstadt über den Richard-Hartmann Platz und vorbei an der Markthalle in 15 Minuten gut zu erreichen

Karte

 

Die bedarfsgerechte Architektur und luxuriöse Ausstattung der Wohnungen sichern nachhaltig Wertzuwachs und eine gute Ertragslage bei Vermietung.

Die Solidität der Sanierungs- und Modernisierungsmaßnahme wird durch einen weitreichenden Eingriff in die bestehende Bausubstanz langfristig gesichert.

Beginnend mit dem Keller bis hin zum Dachfirst werden höchste Qualitätsansprüche kompromisslos erfüllt und getreu dem Motto „der Luxus von heute ist der Standard von morgen“ das Ziel verfolgt, einen nachhaltigen Sach- und Substanzwert herzustellen.

  • Bauwerk: (siehe auch Fotos unten)
    • Horizontal- und Vertikalsperre gegen aufsteigende Feuchtigkeit
    • Erneuerung aller Geschoßdecken (Filigran/Ortbeton)
    • Erneuerung des gesamten Dachstuhls und der Deckung
    • Umfassende DÄMMUNG bedeutet ENERGIEEINSPARUNG UND MEHR WOHNKOMFORT
    • Behindertengerechter Personenaufzug bis in den Keller
    • Energieeffiziente, komfortable Fußbodenheizung
    • Modernste Haustechnik und Steuerung
    • Hochwertige Design Sanitärausstattung (Badezimmerplanung und Bildmuster)
    • Kostbare Fußbodenbeläge (Granit, Echtholzparkett)
    • Hochwertige Fenster (Meranti/Aluminium)
    • Hochwertige Türen (Höhe ca. 215 cm)
    • Glatte Wandoberflächen (ohne Tapete)

 

Das Ambiente des gut belichteten Hauszugangs- und Durchfahrtsbereiches ist geprägt durch eine geschmackvoll gestaltete Toranlage, die über eine Funkfernbedienung elektrisch zu öffnen ist. Die im Hofbereich zu errichtenden XXL-Dupplexgaragen sind so bequem zu erreichen.

Planung / Ausführungsplanung

>> Grundrisse - Erdgeschoß, Obergeschoß:

Grundrisse - Erdgeschoß, Obergeschoß:
>> Grundrisse - Obergeschoß, Dachgeschoß

Grundrisse - Obergeschoß, Dachgeschoß

 

 

Bauverlauf / Bautenstand

>> Verstärkung bzw. Unterfangung der Fundamente

Verstärkung bzw. Unterfangung der Fundamente
>> Absenkung und Erneuerung des Kellerbodens

Absenkung und Erneuerung des Kellerbodens
>> Trockenlegung, Anbringen einer neuen Vertikal- und Horizontalsperre

Trockenlegung, Anbringen einer neuen Vertikal- und Horizontalsperre
>> Erneuerung aller Geschossdecken, trittschaloptimierter Fußbodenaufbau

Erneuerung aller Geschossdecken, trittschaloptimierter Fußbodenaufbau
>> Errichtung bzw. Einbau eines behindertengerechten Personenaufzugs

Errichtung bzw. Einbau eines behindertengerechten Personenaufzugs
>> Umbau bzw. Neubau 1. und 2. Dachgeschoss

Umbau bzw. Neubau 1. und 2. Dachgeschoss
>> Errichtung einer Brandmauer (maximale Sicherheit)

Errichtung einer Brandmauer (maximale Sicherheit)
>> Erneuerung des Dachstuhls und der Deckung

Erneuerung des Dachstuhls und der Deckung
>> Energieeffiziente Komfortheizung (Fußbodenheizung)

Energieeffiziente Komfortheizung (Fußbodenheizung)
>> Energetische Sanierung mit hochwertigen biologischen Dämmstoffen (KFW-85 Standard)

Energetische Sanierung mit hochwertigen biologischen Dämmstoffen (KFW-85 Standard)
>> Anbau von großzügigen Terrassen (XXL) und Loggien, mit Blick- und Windschutz

Anbau von großzügigen Terrassen (XXL) und Loggien, mit Blick- und Windschutz
>> Ökonomisch optimiert, elektronisch gesteuerte Be- und Entlüftung der Wohnungen (speziell für Allergiker zu empfehlen)

Ökonomisch optimiert, elektronisch gesteuerte Be- und Entlüftung der Wohnungen (speziell für Allergiker zu empfehlen)
>> Herstellung von glatten Wandoberflächen (Q3 Spachtelung)

Herstellung von glatten Wandoberflächen (Q3 Spachtelung)
>> Fliesen
>> Hochwertige Fenster- und Fenstertürelemente mit energieeffizienter Dreifachverglasung

Hochwertige Fenster- und Fenstertürelemente mit energieeffizienter Dreifachverglasung
>> Großzügige Badgestaltung mit großen bodengleichen Duschen und Bidet ausgestattet

Großzügige Badgestaltung mit großen bodengleichen Duschen und Bidet ausgestattet
>> Große, stilvolle Innentüren und einbruchgeschützte sowie schallhemmende Eingangstüren

Große, stilvolle Innentüren und einbruchgeschützte sowie schallhemmende Eingangstüren
>> Hauseingang und Treppenhausgestaltung

Hauseingang und Treppenhausgestaltung
>> Garagen und Hofflächengestaltung

Garagen und Hofflächengestaltung
>> Komfortable, elektrisch zu öffnende Toranlage im Bereich der Hofdurchfahrt

Komfortable, elektrisch zu öffnende Toranlage im Bereich der Hofdurchfahrt


Die Flächen, Baubeschreibung

Consultatio AG

Further Straße 12
09113 Chemnitz
+49 (0)371 45867870Telefon:
E-mail: info@consultatio-ag.de

Nehmen Sie Kontakt auf!

Vielen Dank!
Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.